Sprüche zum ThemaFehlerxSelbstentwicklungx

Weitere verwandte Themen auswählen, um die gefundenen Sprüche weiter einzuschränken.


Sprüche

Fehler Selbstentwicklung Spruch
Das Leben beseitigt manchen Fehler der Erziehung und manchen Vorzug der Erziehung.
Otto Weiss
1849 - 1915

Spruch #1078
Themen: Erziehung, Fehler, Leben, Veränderung, Selbstentwicklung

Fehler Selbstentwicklung Spruch
Die Menschen fangen erst mit Fehlern an, bevor sie sich bessern können.
aus China

Spruch #1440
Themen: Fehler, Erfahrung, Selbstentwicklung, Fortschritt, Ziele

Fehler Selbstentwicklung Spruch
Ich lerne, wenn ich gescheitert bin und nicht, wenn ich Erfolg hatte.
Reinhold Messner
*1944

Spruch #1749
Themen: Erfahrung, Fehler, Lernen, Fortschritt, Selbstentwicklung

Fehler Selbstentwicklung Spruch
Manche Laster lassen im Alter nach, andere werden ärger.
Erasmus von Rotterdam
1469 - 1536

Spruch #1866
Themen: Alter, Fehler, Schwäche, Selbstentwicklung, Veränderung

Fehler Selbstentwicklung Spruch
Der Mensch sollte sich nie schämen, zuzugeben, dass er Unrecht hatte. Damit drückt er - in anderen Worten - nur aus, dass er heute klüger ist als gestern.
Alexander Pope
1688 - 1744

Spruch #2032
Themen: Ehrlichkeit, Irrtum, Fehler, Klugheit, Selbstentwicklung

Fehler Selbstentwicklung Spruch
Wer tiefer irrt, der wird auch tiefer weise.
Gerhart Johann Robert Hauptmann
1862 - 1946

Spruch #2073
Themen: Fehler, Erfahrung, Irrtum, Selbstentwicklung

Fehler Selbstentwicklung Spruch
Mit all der Mühe, mit der wir manche unserer Fehler verbergen, könnten wir sie uns leicht abgewöhnen.
Michelangelo
1475 - 1564

Spruch #3890
Themen: Fehler, Gewohnheit, Geheimnis, Mühe, Selbstentwicklung

Fehler Selbstentwicklung Spruch
Nur wer jeden Augenblick seine Unvollkommenheit empfindet, kann sich fortentwickeln.
Theodor Fontane
1819 - 1898

Spruch #5685
Themen: Chance, Fehler, Selbsterkenntnis, Selbstentwicklung, Augenblick

Fehler Selbstentwicklung Spruch
Man lebt nicht lange genug, um aus seinen Fehlern zu lernen. Sie begleiten uns das ganze Leben hindurch; und nach allem Irren bleibt uns schließlich nur übrig, gebessert zu sterben.
Jean de la Bruyère
1645 - 1696

Spruch #5849
Themen: Leben, Lernen, Fehler, Selbstentwicklung, Tod