Sprüche zum ThemaGlueckxVergaenglichkeitx

Weitere verwandte Themen auswählen, um die gefundenen Sprüche weiter einzuschränken.


Sprüche

Glueck Vergaenglichkeit Spruch
Länder und Geschlechter verjüngen sich – aber der Frühling des menschlichen Glückes blüht nur einmal. Der Rest ist Asche!
Ernst Friedr. Ludwig Adolf Eckstein
1845 - 1900

Spruch #1874
Themen: Glück, Veränderung, Vergänglichkeit

Glueck Vergaenglichkeit Spruch
Man soll dort bleiben,wo man sich glücklich fühlt. Glück ist ein transportempfindliches Möbelstück.
William Somerset Maugham
1874 - 1965

Spruch #2769
Themen: Bescheidenheit, Glück, Zufriedenheit, Vergänglichkeit, Gefahr

Glueck Vergaenglichkeit Spruch
Glück ist ein illusorischer Zustand, ein sich Anklammern an Vergängliches
John Knittel
1891 - 1970

Spruch #4052
Themen: Glück, Vergänglichkeit

Glueck Vergaenglichkeit Spruch
Glück tut auch weh, nicht nur der Schmerz, weil wir, wenn wir darin stehen, wissen, dass es vergeht.
Emanuel von Bodman
1874 - 1947

Spruch #4288
Themen: Glück, Schmerzen, Vergänglichkeit, Wissen

Glueck Vergaenglichkeit Spruch
Wünsche dir entflohene Stunden, helle Freuden nicht zurück; denn das Glück ist nie entschwunden; was verschwindet, ist kein Glück.
L. Schnabel
1692 - 1751

Spruch #4291
Themen: Erinnerung, Glück, Vergänglichkeit, Wünsche, Zeit

Glueck Vergaenglichkeit Spruch
Das Glück ist wie ein Brillengestell. Man sucht es, bis man darauf tritt, und dann ist es hinüber.
Annette von Droste-Hülshoff
1797 - 1848

Spruch #5554
Themen: Glück, Gelegenheit, Verlust, Vergänglichkeit

Glueck Vergaenglichkeit Spruch
Zum Glück gehört auch ein bißchen Überfluß. Knapp bemessenes Glück ist selten von langer Dauer.
Victor-Marie Hugo
1802 - 1885

Spruch #6847
Themen: Ausdauer, Glück, Verschwendung

Glueck Vergaenglichkeit Spruch
Das Glück trägt den eigenen Sturz schon in sich selbst.
Seneca
4 v. Chr. - 65 n. Chr

Spruch #7052
Themen: Glück, Unglück, Vergänglichkeit

Glueck Vergaenglichkeit Spruch
Das ganze Leben wird dem Glücklichen zu kurz. Dem Leidenden nimmt eine Nacht kein Ende.
Max Jacob
1876 - 1944

Spruch #8901
Themen: Leben, Glück, Leid, Ewigkeit, Vergänglichkeit