Sprüche zum ThemaSchicksalxTrauerx

Weitere verwandte Themen auswählen, um die gefundenen Sprüche weiter einzuschränken.




Sprüche

Schicksal Trauer Spruch
Glücklich sind wir zwei gegangen immer gleichen Schritts. Was du vom Schicksal hast empfangen, ich empfing es mit. Doch nun heißt es Abschied nehmen und mir wird so bang, jeder muss alleine gehen seinen letzten Gang.
unbekannt

Spruch #5961
Themen: Abschied, Schicksal, Angst, Tod, Trauer

Schicksal Trauer Spruch
Aber das ist ja das traurige Schicksal alternder Leute, dass sie so oft den Tod treuer Freunde zu beweinen haben.
Francesco Petrarca
1304 - 1374

Spruch #7745
Themen: Freundschaft, Treue, Schicksal, Traurigkeit, Trauer

Schicksal Trauer Spruch
Bedenke stets, dass alles vergänglich, dann wirst du im Glück nicht zu fröhlich und im Leid nicht zu traurig sein.
Sokrates
470 - 399 v. Chr.

Spruch #8728
Themen: Gedanken, Leid, Schicksal, Tod, Trauer

Schicksal Trauer Spruch
Aller Menschen harrt der Tod und keinen gibt´s auf Erden, der untrüglich weiß, ob ihn der nächste Morgen noch am Leben trifft.
Euripides
480 - 406 v. Chr.

Spruch #9088
Themen: Schicksal, Tod, Zukunft, Abschied, Trauer

Schicksal Trauer Spruch
Wo der Tod auf uns wartet, ist unbestimmt, wir wollen überall auf ihn gefasst sein.
Michel de Montaigne
1533 - 1592

Spruch #9287
Themen: Tod, Schicksal, Trauer

Schicksal Trauer Spruch
Es leitet uns das Schicksal, und die erste Stunde hat schon über die Zeit verfügt, die einem jeden zugemessen ist.
Seneca
4 v. Chr. - 65 n. Chr

Spruch #10386
Themen: Schicksal, Zeit, Geburt, Tod, Trauer

Schicksal Trauer Spruch
Die Schutzengel unseres Lebens fliegen manchmal so hoch, dass wir sie nicht sehen können, doch verlieren sie uns nie aus den Augen.
Jean Paul
1763 - 1825

Spruch #10952
Themen: Schutz, Zuverlässigkeit, Schicksal, Trost, Trauer

Schicksal Trauer Spruch
Der Glaube gibt uns die Kraft, tapfer zu tragen, was wir nicht ändern können.
unbekannt

Spruch #12673
Themen: Glauben, Schicksal, Tod, Trost, Trauer

Schicksal Trauer Spruch
Abschied nehmen bedeutet immer ein wenig sterben.
Französisches Sprichwort

Spruch #13364
Themen: Schicksal, Tot, Abschied, Tränen, Trauer